ABE FILM » Filme                    
     ABE FILM

Anna_FridaErinnerungsfilme bilden unseren Arbeitsschwerpunkt. Neben diesen Lebensfilmen richtet ABE FILM die Kamera ebenso auf Dinge, die Menschen sehr wichtig sein können.
In unseren Filmen heben wir das scheinbar Alltägliche hoch und geben ihm Bedeutung. Über die Dauer des Filmes hinweg und für alle, die es sehen wollen. Das kann die Arbeit sein, das Hobby, die Firma oder der abendliche Lieblingsplatz, das Familienfest oder die Ankündigung zur Geburtstagsparty. Auch Fragen zu gesellschaftlichen Themen, die jeden Einzelnen angehen, werden mit Engagement filmisch beackert.

Die Filme, die wir produzieren, können unterschiedliche Bezeichnungen tragen, unserer konzentrierten und engagierten Arbeitsweise tut dieses jedoch keinen Abbruch. Denn wir sind überzeugt davon, daß Erinnerungsfilme, Biographiefilme, Lebensfilme, originelle filmische Einladungen für Feste, Fragefilme, Vorstellungsfilme, Imagefilme oder Abschiedsfilme alle den gleichen Kern haben:

Die Liebe zum filmischen Ausdruck. Was wir sagen wollen, wie wir uns erinnern wollen, an wen wir uns richten: Die Botschaft wird immer mit der Kraft des filmischen Bildes ausgedrückt.

ABE FILM brennt für diese Kraft und ihre Möglichkeit, emotionale, authentische und lebendige Filme zu machen.